Download Der Aufbau komplexer Bewegungsabläufe aus by Dr. rer. nat. Heinz Schmidtke, Dr.-Ing. Fritz Stier (auth.) PDF

By Dr. rer. nat. Heinz Schmidtke, Dr.-Ing. Fritz Stier (auth.)

Gliederung.- I. Allgemeiner Teil.- II. Experimenteller Teil.- III. Diskussion der Ergebnisse.- IV. Literaturverzeichnis.

Show description

Read or Download Der Aufbau komplexer Bewegungsabläufe aus Elementarbewegungen PDF

Best german_13 books

Additional info for Der Aufbau komplexer Bewegungsabläufe aus Elementarbewegungen

Sample text

6. Einfluß der Genauigkeit einer Zielbewegung auf die darauf folgende Bewegung Es ist bekannt und auch durch die vorangegangene Untersuchung bestätigt worden, daß die Zielgröße verzögernd auf die vorhergehende Bewegung wirkt. Wenn etwa ein Stift in eine Bohrung zu montieren ist, dann nimmt die Zeit für den Transport des Stiftes zur Bohrung mit abnehmendem Bohrungsdurchschnitt und abnehmender Differenz zwischen Stift und Bohrungsdurchmesser zu. Diese Tatsache ist auch in den meisten Elementarzeitverfahren berücksichtigt worden.

Daß der stark gegliederten Arbeitsfoxm andere Nachteile gegenüberstehen, braucht hier nicht diskutiert zu werden. Wir haben bei der ersten Auswertung unserer Versuchsergebnisse vermutet, daß die erheblichen Differenzen gegenüber den Teilzeitsystemen auf das Phänomen der BeweguRgsautomatisierung infolge Dauerübung zurückzuführen sind. Wie weit diese Vermutung gerechtfertigt ist, konnte in einem Zusatzversuch leicht geklärt werden. Wir haben mit den gleichen Vpn. in einer weiteren, allerdings weniger extensiven Versuchsreihe folgende Versuchsanordnung getroffen: Die Vpn.

Den BMT-Kurven liegen folgende Zeitelemente zugrunde: BMT: 1 • Greifen und Bewegen (MCV) - Hinweg 2. Montage (Precision Factor 0,8 mm) 3. ie Abbildung 30 die aus den Abbildungen 25 und 26 stammenden Summenkurven für unsere gefundenen Gesamtzeiten eingetragen, dagegen die Versuchsreihe mit der Toleranz von 1,6 mm nicht berücksichtigt. Die Divergenz der gemessenen mit den nach BMT errechneten Gesamtzeiten ist noch größer als bei den beiden zuvor beschriebenen Systemen. mM 40 ---~~ ~ 35 ~ ~ ,-c: ca.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 27 votes