Download Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine by Peter Mantel PDF

By Peter Mantel

Peter Mantel untersucht, wie sich die nationalsozialistische Machtergreifung auf die junge Disziplin Betriebswirtschaftslehre auswirkte; ein Schwerpunkt sind dabei die Schicksale der verfolgten Hochschullehrer.

Show description

Read Online or Download Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine institutionen- und personengeschichtliche Studie PDF

Best education books

Compelling Conversations: Questions and Quotations on Timeless Topics



Compelling Conversations is ideal for dialog golf equipment, inner most tutors, and dialog courses!


This cutting edge English as a moment Language (ESL) textbook is helping complex English Language rookies boost dialog talents and increase fluency by means of sharing reviews, reflecting on their lives, and discussing proverbs and quotations. The ESL booklet comprises forty five thematic chapters, over 1,350 questions, 500 vocabulary phrases, 250 proverbs and American idioms, and 500 quotations. Designed for either grownup schooling and extensive English language scholars, the conversations deepen serious pondering talents and talking abilities necessary to good fortune in neighborhood university and college courses. Compelling Conversations has been utilized in school rooms in over forty nations, is suggested through English instructing expert journal, and loved by way of millions of English scholars.

Advanced Lectures on Machine Learning: Machine Learning Summer School 2002 Canberra, Australia, February 11–22, 2002 Revised Lectures

Laptop studying has turn into a key allowing expertise for lots of engineering purposes and theoretical difficulties alike. To extra discussions and to dis- minate new effects, a summer season institution used to be hung on February 11–22, 2002 on the Australian nationwide college. the present booklet includes a choice of the most talks held in the course of these weeks in February, awarded as instructional chapters on subject matters comparable to Boosting, facts Mining, Kernel equipment, common sense, Reinforcement studying, and Statistical studying thought.

Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine institutionen- und personengeschichtliche Studie

Peter Mantel untersucht, wie sich die nationalsozialistische Machtergreifung auf die junge Disziplin Betriebswirtschaftslehre auswirkte; ein Schwerpunkt sind dabei die Schicksale der verfolgten Hochschullehrer.

Understanding Mass Higer Education: Comparative Perspectives on Access

In recent times such a lot western democracies have skilled a shift from elite to mass better schooling, with the us best the way in which. this article compares the event of this extremely important social swap inside various country states. when recognising the severe worldwide financial forces that seem to provide an explanation for the overseas nature of the switch, it sees the problems as rooted inside of varied nationwide traditions.

Additional info for Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine institutionen- und personengeschichtliche Studie

Example text

46 47 48 Selbst frühere Parteimitgliedschaften mussten in den zahlreichen Fragebögen angegeben werden, ebenso Religionszugehörigkeit, Vaterberuf, Werdegang, Orden, Weltkriegsteilnahme, Logenzugehörigkeit etc. Weit höher, als sie es in den folgenden Jahrzehnten gewesen wäre: Durch die seit der NS-Zeit stark gestiegene Sensibilität in Fragen des Datenschutzes scheint es höchst unwahrscheinlich, dass sich nach Ablauf der Sperrfristen Quellen vergleichbarer Güte in neueren Aktenbeständen finden lassen werden.

Die fehlenden Akten reichsdeutscher Hochschulen betreffen mit Ausnahme der Handelshochschule Königsberg (und mit Abstrichen der TH Berlin) primär Hochschulen, an denen die Betriebswirtschaftslehre eine untergeordnete Rolle spielte. Das Fehlen der verschollenen bzw. zerstörten Akten der HH Königsberg ist bedauerlich, da sie einerseits eine für die Betriebswirtschaftslehre bedeutende Hochschule war, zum anderen zwei ihrer BWL-Professoren – unter diesen mit Bruno Rogowsky der Rektor der Hochschule – 1933 aus politischen Gründen entlassen wurden.

Ihr Niveau – vor allem das der Königsberger Hochschule – lag deshalb teilweise qualitativ nur wenig über dem besserer Handelsschulen. Die Handelshochschulen wurden deshalb 1 2 3 4 Nach der Leipziger Handelshochschule wurden noch 1898 die Exportakademie (die spätere HfW) Wien, 1899 die Handelsakademie St. Gallen sowie 1901 die HH Köln und die Akademie für Sozialwissenschaften Frankfurt gegründet. Außerdem wurde ebenfalls schon 1898 die kurzlebige HH in Aachen gegründet, 1906 die HH Berlin, 1907 die HH Mannheim, 1910 die später in die TH München überführte Handelshochschule München, 1915 die HH Königsberg und 1919 die HH Nürnberg.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 18 votes