Download Bankbetriebslehre by Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Prof. Dr. Andreas PDF

By Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Prof. Dr. Andreas Pfingsten, Prof. Dr. Martin Weber (auth.)

Dieses Buch gibt einen umfassenden ?berblick ?ber neue Entwicklungen in der Bankbetriebslehre. Behandelt werden institutionelle Rahmenbedingungen, das Spektrum der Bankgesch?fte, Fragen der Regulierung und Methoden des Bankmanagements. Das Buch integriert Erkenntnisse der Informations?konomik und Kapitalmarkttheorie in die traditionelle Bankbetriebslehre und bietet so eine solide Grundlage f?r Aussagen ?ber die Rolle von Banken und der von ihnen betriebenen Gesch?fte in einer sich wandelnden Umwelt.

Show description

Read or Download Bankbetriebslehre PDF

Similar german_6 books

Steuerlehre 2 Rechtslage 2003/2004: Einkommensteuer Eigenheimzulage Körperschaftsteuer Gewerbesteuer Bewertungsgesetz und Erbschaftsteuer

Neu! F? r die 24. , ? berarbeitete Auflage wurde nun auch das Erbschaftsteuerrecht mit einem eigenen Kapitel in den Themenkanon aufgenommen. Damit Sie parallel mit zwei Rechtslagen arbeiten ok? nnen, sind nun zus? tzlich wichtige F? lle und L? sungen zur Rechtslage 2004 kostenlos im net unter www.

M&A-Myopia und Integrationsmanagement: Mentale Barrieren bei der Umsetzung eines effektiven und effizienten Integrationsmanagements bei Mergers & Acquisitions

Die Erfolgsbilanz von Mergers & Acquisitions (M&A) ist nicht sehr ermutigend. Empirische Studien belegen, dass 40-60 % aller Unternehmenszusammenschlüsse scheitern. Eine der Hauptursachen hierfür sind Integrationsprobleme. Trotz ihrer erfolgskritischen Bedeutung werden diese in der Praxis typischerweise unterschätzt und zudem erst relativ spät im M&A-Prozess thematisiert.

Stellenanzeigen erfolgreich texten: Einstimmen – Überzeugen – Gewinnen

Bewerber um einen Arbeitsplatz möchten persönlich angesprochen und umworben werden – beides können die meisten Stellenanzeigen nicht leisten. Das Buch will Personalern und allen, die im Rekrutierungsprozess tätig sind, zeigen, wie wichtig es ist, alle Äußerungen des Arbeitgebers konsequent mit den Augen des Bewerbers zu sehen.

Makroökonomie I: Einführung in die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

In diesem Lehrbuch werden in didaktischen Lehr- und Lerneinheiten zentrale Zusammenhänge einer modernen Volkswirtschaft entwickelt: Inlandsprodukt, Sozialprodukt, Volkseinkommen; Entstehung, Verwendung und Verteilung des Sozialproduktes, Zahlungsbilanz, Vermögensrechnung, Gesamtwirtschaftliche Indikatoren, Input-Output-Rechnung, Ökobilanz und die historischen Entwicklungsschritte, die zur modernen Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung geführt haben.

Extra info for Bankbetriebslehre

Example text

Unternehmen) 14 sind mit Eigen- und Fremdkapital ausgestattet, das in Anlage- und Umlaufvermögen angelegt wird. h. gemäß der Überlegungen des vorigen Kapitels, würden die Kapitalanleger als Finanzvermögen Eigen- und Fremdkapitaltitel der Kapitalnehmer besitzen. 1 zeigt, wie der Finanzintermediär "Bank" an die Stelle des Finanzmarktes tritt. Er nimmt das Kapital der Kapitalgeber in Form von Einlagen (Spar- und Termineinlagen), Anleihen und Eigenkapital auf. Weitergegeben an Kapitalnehmer wird es in Form von Krediten und Finanzanlagen.

Finanzmärkte werden durch Finanzintermediäre in der Fristentransformation sowohl unterstützt als auch ersetzt. h. dem entgeltlichen Erwerb von Geldforderungen, kauft die FactoringGesellschaft dem Kreditgeber die Forderung ab. Sie ersetzt den Sekundärmarkt Auch zur Risikotransformation können Finanzintermediäre beitragen. Hier seien Kapitallebensversicherungen angeführt, die riskante Anlagen (Wertpapiere und Immobilien) mit dem Wunsch nach sicheren Renten in Einklang bringen. Eine Fülle von Fragen haben wir vernachlässigt oder nur gestreift: Wie sehen die Kontrakte zwischen Kapitalgebern und -nehmern aus?

Am realen Anleihemarkt gibt es nicht nur kurzund langfristig orientierte Marktteilnehmer, sondern eine Fülle von möglichen Fristen und damit Zinsen, die durch die Zins- bzw. Renditestrukturkurve abgebildet werden. Eine Änderung der Renditestrukturkurve impliziert auch eine Änderung der Marktpreise der gehandelten Anleihen. Jegliche Änderungen der Renditestrukturkurve stellen Risiken der Fristentransformation dar, die je nach Art der Transformation und je nach Art des Finanzkontrakts vom Kapitalgeber oder -nehmer zu tragen sind.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 4 votes